News & Events

Gewinnspiel Quietscheenten

Gewinnspiel Quietscheenten

(in Zusammenarbeit mit dem Autohaus Thomsen)

Wie viele Quietscheenten sind in dem in der Passage stehenden Fiat 500 versteckt?

Gewinnen ist ganz einfach:
Richtige Anzahl der Enten tippen, Gewinnkarte ausfüllen und in die bereitstehende Losbox werfen und mit Glück  z.B. einen von vielen Gutscheinen der Rathauspassage Pinneberg oder sogar den Hauptpreis (ein Wochenende mit einem Fiat 500 Cabrio (bis 300 km) – zur Verfügung gestellt vom Autohaus Thomsen –  inkl. € 75,00 Tankgutschein) gewinnen.

Viel Glück und viel Spaß beim Zählen

Die Teilnahme ist möglich bis zum 02.08.2021. Die Gewinner werden telefonisch oder per Email benachrichtigt. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt am 03.08.2021. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wer wird Europameister?

Wer wird Europameister?

Gewinnen Sie u.a. Rathauspassagen-Gutscheine im Wert von insgesamt € 180,00

In der Passage liegen Gewinnkarten aus. Tragen Sie hier bis zum 19. Juni 2021 auf der Rückseite der Karte ein, wer Ihrer Meinung nach Europameister wird. Vergessen Sie bitte Ihre Kontaktdaten nicht. Dann die Karte in die bereitstehende Losbox werfen und schon sind Sie dabei!

Die Gewinner werden telefonisch oder per Mail informiert.

Viel Glück und viel Spaß bei der EM

Corona-Schnelltestzentrum

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
ab Donnerstag, den 6. Mai 2021 finden Sie in Ihrer Rathauspassage ein Corona-Schnelltestzentrum. Dies ermöglicht Ihnen z.B. vor dem Besuch einzelnen Geschäfte den aufgrund der sogenannten Notbremse erforderlichen Test direkt vor Ort zu machen. Das Ergebnis erhalten Sie innerhalb weniger Minuten und dem Shopping steht nichts mehr im Wege.

Auch wenn es Lockerungen hinsichtlich der Testpflicht im Einzelhandel geben sollte, haben Sie die Möglichkeit sich hier regelmäßig testen zu lassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, bleiben Sie gesund!

Ihre Rathauspassage Pinneberg

Corona-Mitteilung

Liebe Kundinnen und Kunden,

wie Sie den Medien sicherlich bereits entnommen haben, greift ab heute die sogenannte Notbremse für den Kreis Pinneberg.

Der maßgebliche 7-Tage-Inzidenzwert ist mit diesem Montag an drei aufeinander folgenden Tagen über der 100er Marke gewesen. Damit greifen die Regelungen, die durch das geänderte Infektionsschutzgesetz als „Notbremse“ bezeichneten Maßnahmen ab Mittwoch auch im Kreis Pinneberg.

Für den Einzelhandel heißt das:

Ladengeschäfte und Märkte mit Kundenverkehr für Handelsangebote schließen, geöffnet bleiben dürfen: Lebensmittelhandel einschließlich der Direktvermarktung, Getränkemärkte, Reformhäuser, Babyfachmärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Optiker, Hörakustiker, Tankstellen, Stellen des Zeitungsverkaufs, Buchhandlungen, Blumenfachgeschäfte, Tierbedarfsmärkte, Futtermittelmärkte, Gartenmärkte und Großhandel.

Weiterhin möglich ist:

Click & collect:

Abholung vorbestellter Waren in Ladengeschäften zulässig

Mund-Nasenschutz ist bei Abholung zu tragen

Click & meet:

die Öffnung der Ladengeschäfte ist nach vorheriger Terminbuchung möglich

Kundinnen und Kunden benötigen ein negatives, anerkanntes Testergebnis, das nicht älter als 24 Stunden sein darf

ein Kunde je 40 m² Verkaufsfläche

Kontaktdaten sind aufzunehmen

Tragen des bekannten Mund-Nasenschutzes

Ferner hat das Land Schleswig Holstein festgelegt, dass das Betreten von Verkaufsstellen des Einzelhandels und von Wochenmärkten nur durch eine Person pro Haushalt gestattet ist. Eine Begleitung durch eine erforderliche Assistenz ist gestattet. Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres dürfen das jeweilige Elternteil begleiten.

Körpernahe Dienstleistungen werden weitgehend untersagt – zulässig bleiben medizinisch, therapeutisch, pflegerisch oder seelsorgerisch notwendige Dienstleistungen sowie Friseur- und Fußpflegeleistungen. Kundinnen und Kunden benötigen ein negatives Testergebnis.

Wir bitten Sie, im Zweifel direkt Kontakt mit dem Geschäft aufzunehmen, das Sie besuchen wollen.

Vielen Dank!